Kurze Lieferzeiten

Über 97% unserer Lieferungen erreichen unsere Kunden innerhalb von 2 Werktagen

Anzuchtschalen

Um an den kälteren Frühjahrtagen bereits mit der Anzucht von den Gartenpflanzen wie bspw. Tomaten und Gurken beginnen zu können, werden regelmäßig von den Gärtnern Anzuchtschalen bzw. Zimmer-Gewächshäuser eingesetzt. Geschützt vor den kalten Temperaturen und etwaigen Wettereinflüssen können sich die Sämlinge bedingt durch das  vorherrschende  Klima im Mini-Gewächshaus optimal für das spätere Pikieren entwickeln. Bei einer südlichen Ausrichtung – wie bspw. auf der Fensterbank -  der Anzuchtkiste können durch die durchsichtige Haube ideale Lichtverhältnisse geschaffen werden. Bei intensiver Sonnenbestrahlung empfiehlt es sich die Haube der Anzuchtschale in kurzen Zeitabständen stetig zu öffnen oder diese nicht vollständig zu schließen, da hierdurch ein schädlicher Wärmestau bestmöglich ausgeschlossen werden kann.

Unsere robusten Anzuchtschalen führen wir in unterschiedlichen Größen (50 x 32 x 6 cm, 60 x 40 x 6 cm) und mit unterschiedlichen Bodenstrukturen. Der Boden der grünen Pikierkisten ist entweder glatt und ungelocht oder mit Abflusslöchern und Vertiefungen für eine optimale Wasserverteilung versehen. Die Schalen eignen sich für die Anzucht von Sämlingen in Quelltöpfen (Jiffy-7) oder unmittelbar im Vermehrungssubstrat.

* Preise gelten inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten